Brauerei Ganter - News

28.07.2015

Wir feiern 150 Jahre Bierkulutur und freuen uns über Ihren Besuch:

 

Sa. 29.08.2015 von 12.00 Uhr bis 24.00 Uhr

Sa. 30.08.2015 von 11.00 Uhr bis 22.00 Uhr

 

 

08.07.2015

Das Fest, dass die Brauerei GANTER am letzten August-Wochenende feiert, können nur die wenigsten Firmen feiern: 150 Jahre Brauerei GANTER. 

Dass ein Unternehmen derart lange existiert, ist tatsächlich eine Seltenheit. Schließlich haben es von den 34 000 Unternehmen im Bereich der Industrie- und Handelskammer Südlicher Oberrhein nur 78 geschafft, 150 Jahre oder älter zu werden. Grund genug also zum Feiern.

 

19.05.2015

Erster Hopfengarten im Dreisamtal gepflanzt. Für die GANTER Brauerei ist der Bezug zur Heimat schon seit langem wertvoll. „Wir wollen dort wirken, wo wir leben, wo wir uns wohlfühlen und wo unsere Freunde sind.“, sagte Detlef Frankenberger bei der Eröffnung des Dreisamtäler Hopfengartens in Oberried.

 

18.05.2015

Nach erfolgreicher Neuaufstellung der Brauerei Ganter steht die nächste Großinvestition an: Eine neue Flaschenabfüllanlage im Wert von 2,5 Millionen Euro

 

14.04.2015

Die GANTER Kulturtage, die in diesem Jahr vom Freitag, den 17. April bis Sonntag den 19. April stattfinden, feiern mit einem breiten Kulturprogramm 150 Jahre Bierkultur.

 

03.02.2015

Die Privatbrauerei GANTER braut seit 150 Jahren Bier. Das Jubiläumsjahr wurde nun mit der Vorstellung einer Firmen- und Familienchronik und der Präsentation des Lager Biers eingeläutet. Aus diesem Anlass sprach netzwerk südbaden Mitarbeiter Dr. Stefan Pawellek mit Katharina Ganter-Fraschetti. Ein Videointerview.

 

20.01.2015

Lager Bier kommt auf den Markt

 

Die Privatbrauerei GANTER feiert dieses Jahr 150-jähriges Bestehen. Und wie es sich für eine Brauerei, die zahlreiche Spezialitäten im Angebot hat, gehört, wird das Jubiläumsjahr mit der Markteinführung eines neuen Bieres begonnen.

Es ist ein Lager Bier. Die Brauerei GANTER braut dieses untergärige helle Lager nach dem Originalrezept von Louis Ganter, etwas weniger gehopft, ein bisschen stärker eingebraut und mit einem Alkoholgehalt von 5,5 Prozent. Das Bier zum 150. Geburtstag wird in 0,5 Liter-Bügelflaschen verkauft - und in Erinnerung an Louis Ganter natürlich mit Original-Etikett beklebt. Das Lager der GANTER Brauerei zeichnet sich durch einen kräftigen Geschmack aus und ist dabei aber wunderbar süffig geblieben. Mit einer Stammwürze 12,8% ist das Bier ein typisches Lager.

 

19.01.2015

Für die Brauerei GANTER in Freiburg ist das Jahr 2015 ein ganz besonderes. Denn vor 150 Jahren im Jahr 1865, genauer am 28. August jenes Jahres, ist die offizielle Geburtsstunde der Brauerei Ganter, der Tag der Eintragung ins Handelsregister. Ludwig Ganter, geboren 1841, kaufte damals seine kleine Hausbrauerei am ehemaligen Wohnsitz des Humanisten Erasmus von Rotterdam in der Freiburger Innenstadt. Die Geschichte der Brauerei Ganter, die bis heute in Familienhand ist und nun zu einer der modernsten Brauereien der Republik zählt, nahm damit ihren Anfang.

 

09.12.2014

 Bei der Privatbrauerei GANTER in Freiburg ist man zufrieden mit dem Brauereijahr 2014, das traditionell am 30. September endet –„Brauersilvester“ nennt die Branche deshalb dieses Datum. Bundesweit hat die Branche um 0,4 Prozent zugelegt, in Baden Württemberg waren es sogar 2,1 Prozent. In Freiburg legte man noch deutlicher zu. Die GANTER Brauerei konnte ihren Umsatz sogar deutlich über dem Branchenschnitt um 3,7 Prozent steigern, insgesamt erzielte die Brauerei einen Umsatz von 17,3 Millionen Euro. Das ist ein klarer Beleg dafür, dass die Strategie der Brauerei Ganter aufgeht, sich am Markt als die traditionelle und moderne Brauerei der Stadt und der Region zu positionieren.

 

27.11.2014

 In aller Herrgottsfrühe hat die Freiburger Brauerei GANTER heute (Donnerstag, 27. November) wie jedes Jahr für ein ganz besonderes festliches Highlight gesorgt. Auf dem ca.40 Meter hohen  Brauereiturm wurde wieder ein weithin sichtbarer Weihnachtsbaum aufgestellt. Diesen Brauch pflegt die Freiburger Familienbrauerei bereits seit den 30er-Jahren des vorigen Jahrhunderts. Der Standort in so großer Höhe macht den GANTER-Weihnachtsbaum zum höchsten Tannenbaum der ganzen Stadt.