Brauerei Ganter - News

28.06.2021

Ab 01. Juli öffnet das GANTER Brau-Erlebnis

 

Ab dem 01. Juli 2021 stehen alle Zapfhähne auf „Los!“. Das GANTER Brau-Erlebnis öffnet wieder die Tore und freut sich sehr, die Besucher und Besucherinnen zu den einzigartigen Führungen durch die Brauerei zu begrüßen.

17.05.2021

 

Pünktlich zum Saisonstart der Radler bietet die Brauerei Ganter ihr Freiburger Natur-Radler jetzt auch alkoholfrei an. Neu an dem beliebten Freiburger Natur-Radler ist der Alkoholgehalt von 0,0 %. Um bei dem Freiburger Natur-Radler 0,0 % auch 0,0 % Alkohol zu erreichen, gibt es eine deutlich zeitintensivere, mehrstufige Entalkoholisierung.

19.04.2021

Zertifizierung mit Bestnote nach internationalem Lebensmittelstandard.

 

Die Brauerei GANTER hat erstmalig den Qualitäts- und Sicherheitsstandard IFS Global Markets – Food mit einem hervorragenden Ergebnis von 98.2% abgeschlossen. Das Zertifikat bestätigt der Brauerei größtmögliche Lebensmittelsicherheit und eine Produktqualität auf höchstem Niveau.

18.02.2021

Im vielleicht „härtesten Biertest der Welt“, der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) wurden sechs GANTER Biere prämiert.

 

Je eine Goldmedaille für absolute Spitzenqualität erhielten GANTER Urtrunk, GANTER Weizen Hefehell, GANTER Export und GANTER Magisch Dunkel. Die beiden Silbermedaillen gingen an GANTER Pilsner und Freiburger Pilsner. Die hervorragenden Ergebnisse der letzten Jahre wurden damit nochmals getoppt.

18.02.2021

Spezialitäten aus der Brauerei GANGTER online probieren? Geht das? Und ob!

 

Am 27.02.2021 um 19.30 werden die beiden Geschäftsführenden der Brauerei, Katharina Ganter-Fraschetti und Detlef Frankenberger, ihre Gäste beim Verkosten begleiten, Wissenswertes rund ums Bier vermitteln und Fragen beantworten, die per Chat an sie gestellt werden können.

17.12.2020

Mit der „kleinsten Jubiläumskampagne der Welt“ feiert die Brauerei Ganter 900 Jahre Freiburg unter Pandemie-Bedingungen.

 

Alle geplanten Jubiläums-Aktionen absagen war die eine Möglichkeit. Die andere kam von der Stuttgarter Werbeagentur Preuss und Preuss, verantwortlich für den werblichen Auftritt der Brauerei GANTER.

08.09.2020

Die Brauerei GANTER erntet eigenen Hopfen

 

Bestes Erntewetter ist fast schon Tradition, wenn die Brauerei Ganter zum Pflücken in den Oberrieder Hopfengarten einlädt. Auch zum diesjährigen Erntesamstag am 5. September hatten sich viele Freunde und Fans des „Dreisamhopfens“ im sommerlichen Garten eingefunden.

04.09.2020

Mit zwei neuen Publikums-Veranstaltungen und drei „Ährengast“-Samstagen nimmt die Brauerei GANTER ab dem 12. September ihre Tradition der etwas anderen Wissensvermittlung rund ums Bier wieder auf.

 

Neu im GANTER Brau-Erlebnis sind der Escape-Walk „Biergeheimnis“ und die „Hausmeister Gäbele-Tour“. Beide Events verbinden Erlebnis, Spaß und Wissen mit der Chance, die Brauerei GANTER aus einer ganz neuen Perspektive kennen zu lernen. Während es beim Escape-Walk „Biergeheimnis“ ein spannendes Rätsel zu lösen gilt,

23.06.2020

Um auf ihre dramatische Lage infolge der Corona-Pandemie aufmerksam zu machen, hat die Veranstaltungswirtschaft ein deutliches Signal gesetzt: In der Nacht vom 22. auf den 23. Juni wurden bundesweit Veranstaltungsorte in rotes Licht getaucht – ein optischer Hilferuf an die Politik und ein Zeichen für die Vielzahl und Vielfalt von Orten und Events.

 

Auch die Brauerei GANTER und ihre Partner Schwarzwald-Connection, BMS Veranstaltungstechnik sowie die Agentur für Tourismus und Marketing „Entwurf L-Oliver Lohre“ haben sich an der groß angelegten, konzertierten Aktion beteiligt, die bundesweit gleichzeitig stattfand: Punkt 22 Uhr verwandelte sich der Turm der Brauerei GANTER in ein rotes Mahnmal.

22.06.2020

Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) zeichnet jedes Jahr qualitativ besonders hochwertige Biere mit Prämierungen in Gold, Silber und Bronze aus. Bei der diesjährigen Leistungsschau deutscher Braukunst hat der beliebte „Urtrunk“ der Brauerei GANTER eine Goldmedaille und damit die höchstmögliche Qualitätsauszeichnung erhalten.

 

Im Mittelpunkt der DLG-Qualitätsprüfung stehen Kriterien wie Reinheit, Geschmack, Geruch, Rezenz und Schaumstabilität. Nur ein Bier, das sämtliche anspruchsvollen Testkriterien erfüllt, erhält die Prämierung in Gold.